Ob Inhouse oder extern: Unternehmen erwarten von Trainerinnen und Trainern zunehmend eine Diversity-Kompetenz, die die Vielfalt aller Seminarteilnehmenden erkennt, wertschätzt und aktiv mit einbezieht. Holen Sie mit Ihren Methoden, Unterrichtsmaterialen, Best-Practice-Beispielen, Ihrem Timing, der Rhetorik und Ihrem Seminaraufbau alle Teilnehmenden ab? Sind Sie sich der Vielfältigkeit aller Beteiligten bewusst? Und berücksichtigen Sie zudem das Kundenklientel?

In unserem Training möchten wir Sie für diese Thematik sensibilisieren und Sie didaktisch unterstützen. Praktische Beispiele werden dabei einen hohen Anteil haben.

„Die kleine Gruppengröße ermöglicht einen intensiven Austausch aller Teilnehmer. Von grundlegender Theorie über die aktive Vermittlung von vielfältigen Methoden, bis zur praktischen Anwendung konnte der Workshop alles bieten. Besonders das praktische Erproben von gelernten Inhalten und Methoden sowie das individuelle Feedback haben sich für mich als großer Gewinn erwiesen.“

Karina Barbera, Teilnehmerin des Seminars im Dezember 2018

Melden Sie sich bis zum 17.04.2019 an und profitieren Sie von unserem Frühbucherrabatt!
Wir freuen uns auf Sie!

Wann: 16. – 17.05.2019
Wo: Köln, im Keuchhof

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier und als PDF.